Carl Sonnenschein Schule

Anfang Mai sind 7 kleine Raupen in unser Raupenhaus gezogen.

  • IMG-10
  • IMG-7

  • IMG-8
  • IMG-9

Aus Büchern hatten wir erfahren, dass Distelfalterraupen gerne Brennnesseln fressen. Deshalb haben wir erstmal Brennnesseln gepflückt, natürlich mit Handschuhen!

Wie die Raupe Nimmersatt haben unsere Raupen gefressen und gefressen und wurden immer größer! Alle 2 Tage mussten wir das Raupenhaus saubermachen und neue Brennnesseln hineinstellen. Die Raupen haben wir dabei vorsichtig mit Blättern aus dem Raupenhaus geholt. Wir trauten uns fast alle, die Raupen über unsere Hände krabbeln zu lassen. Nach einer Woche stellten wir fest, dass wir wohl mit den Brennnesseln eine „ Findelraupe“ mitgebracht hatten, denn wir zählten auf einmal 8 Raupen.

Dann wurde es richtig spannend! Nach 2 Wochen verpuppten sich die ersten Raupen während des Unterrichts. Die Raupen hängten sich an die Decke des Raupenhauses, fingen an zu zittern und plötzlich sahen sie ganz anders aus!

Nach und nach hingen alle 8 Puppen im Raupenhaus.

Nach 1 1/2 Woche wurden wir morgens von den ersten beiden Schmetterlingen begrüßt. Wie schön sie aussahen mit ihren braun –orangen Flügeln! Die restlichen Schmetterlinge schlüpften schnell hinterher.

Im Schulgarten ließen wir die Schmetterlinge in die Freiheit.

Tschüss, guten Flug!


Aktuelle Termine

13 Jul
Sommerferien
13. Jul 2019 - 27. Aug 2019
28 Aug
Schulbeginn
28. Aug 2019 8:30
29 Aug
Einschulung
29. Aug 2019 10:00

Bild des Monats

Keine Bilder!



Förderschule des Märkischen Kreises

Schwerpunkt "Geistige Entwicklung"
Primar- und Sekundarstufe I und II
logo mknew

Um unsere Webseite für dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Bitte stimm der Verwendung von Cookies zu.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen