Carl Sonnenschein Schule

Die Klasse 7, auch 7. Legion genannt machte sich auf den Weg nach Haltern am See in das Römermuseum. Dort wurden wir freundlich von unserer Museumsführerin empfangen.image3

Zu Beginn der Führung mussten wir unser Marschgepäck, welches 18,4kg wog, in den Gruppenraum tragen. Das war ganz schön schwer. Dort haben wir uns angeschaut, was die römischen Legionäre alles mit sich trugen. Dabei waren ein Rasiermesser, ein großer Topf, Feuersteine, ein Metallstück, ein Baumpilz, eine kleine Pfanne, eine Wassertrinkflasche und ein roter warmer Mantel. Hinzu kamen noch ein Metallhelm und Sandalen mit extra Eisennieten.image4

Anschließend durften wir unser eigenes Mehl mahlen, aus dem wir bald eigenes Brot machen werden. Das Rezept dazu haben wir auch gleich dazu bekommen.image21

In der Ausstellung haben wir ca 15.000 Playmobil Männchen gesehen, die uns die Größe der Legion veranschaulicht haben. Dann gab es noch ein Zelt aus Ziegenleder und ein Verteidigungsschild, welches wir ausprobieren durften. Ein großes Modell zeigte uns das echte Römerlager in Haltern am See.image1image5

Nach der Führung durften wir uns auf dem Außengelände noch einen Teil der Lagermauer anschauen. Diese bestand aus zwei Holzreihen, die mit Erde gefüllt war. Alle paar Meter gab es einen Turm, auf dem damals Wachen standen.image2

Um den Tag abzurunden, waren wir noch am See. Dort konnten wir uns mit den Füßen im Wasser abkühlen und etwas entspannen.  image31

Schon lange, genau genommen 3 Monate, hatten sich die Schülerinnen und Schüler auf ihren großen Tag vorbereitet. Nachdem die selbst ausgewählten Bücher klar waren, wurden diese gelesen und eine entsprechende Präsentation in Form von Leserollen oder Storybooks auf dem IPad vorbereitet. Auch die Fenster wurden gestaltet.

Am Dienstag, den 09.April 2019 war es dann soweit. An sechs Tischen konnten die Zuhörer zwischen folgenden Büchern wählen: "Die bunte Bande", "Die Insel der besonderen Kinder", "Küssen verboten", "Die Eiskönigin", "Alice im Wunderland" oder "Super Matze".
Das Lampenfieber war schnell verflogen.
Zur Belohnung gab es später eine Runde Pommes für den Mut.

Von Julia und Chantal, Klasse 6b

IMG 20190411 WA0000

IMG 20190411 WA0001

IMG 20190411 WA0006

IMG 20190411 WA0007

20190411 153214 resized 1

Unsere Klasse war auf einem Bauernhof in Ostbüren. Der Bauer heißt Sebastian Becker und ist sehr nett. Er hat uns alles gezeigt. Es gibt Kühe, Schweine, Ziegen, zwei Hunde, Hühner und Gänse. Hier ein paar Fotos:

  • 20181119_105542_resized
  • 20181119_105601_resized

  • 20181119_105609_resized
  • 20181119_105636_resized

 

 

 

Am 18.9.2018 fand das Sportfest der Mittelstufe statt. Wir trafen uns um 10Uhr auf dem Gelände der Sportfreunde Sümmern. Das Wetter meinte es besonders gut mit uns. Bei strahlend blauem Himmel ging es darum die einzelnen Disziplinen mit seiner Riege zu durchlaufen. Das kostete bei den hohen Temperaturen sehr viel Kraft, hat aber trotzdem viel Spaß gemacht. Wir konnten im Weitsprung, Dauerlauf, Sprint, Weit-und Zielwurf sowie dem Torschuss unser Können unter Beweis stellen.
Am Ende waren wir alle ganz schön ausgepowert und haben uns bei Würstchen und Kartoffelsalat gestärkt. Danach machten wir uns wieder auf den Weg zur Schule.

  • 20180918_114610_resized_1
  • 20180918_114633_resized_1

  • 20180918_114644_resized_1
  • 20180918_114655_resized_1

 

 Die Siegerehrung fand am nächsten Tag statt. Jeder Teilnehmer erhielt eine Urkunde.

verfasst von Chantal, Klasse 6

Die Klasse 6 war in der Heinrichshöhle in Hemer.

IMG 20180309 101657 HDR Kopie

Dort gibt es tolle Tropfsteine. Sie sind entstanden, weil seit vielen tausend Jahren Wasser auf den Boden tropft und sich der Kalk darin unten absetzt und hochwächst.IMG 20180309 103520 HDR

Weil wir zurzeit das Unterrichtsthema „Bären“ haben, interessierte uns aber am meisten der Höhlenbär.

Vor vielen Jahren ist sein Skelett in der Höhle entdeckt worden.

IMG 20180309 110226 HDRIMG 20180309 110148 HDR

Ein echtes Gebiss eines Höhlentieres durften wir sogar anfassen.

IMG 20180309 105439 HDR

In der Schule haben wir uns dann an Höhlenmalerei versucht und uns eigene Höhlenbärbilder angefertigt. Das hat Spaß gemacht!

IMG 20180316 094330 HDR


Aktuelle Termine

12 Nov
Elternsprechtag
12. Nov 2019 13:00 - 18:00

Bild des Monats

Keine Bilder!



Förderschule des Märkischen Kreises

Schwerpunkt "Geistige Entwicklung"
Primar- und Sekundarstufe I und II
logo mknew

Um unsere Webseite für dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Bitte stimm der Verwendung von Cookies zu.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen