Carl Sonnenschein Schule

Am letzten Donnerstag vor den Herbstferien wurde die Gertrudiskirche wieder durch eine muntere und gespannte Schülerschar gefüllt. Aus allen Klassen waren die Menschen gekommen, um miteinander Gott für alles, was er Gutes getan hat zu danken und auch, um miteinander zu teilen.

Alle hatten Körbe mit Obst und Gemüse mitgebracht, die zunächst in den Altarraum gebracht und in zwei große Bollerwagen gelegt wurden.

Dann hörten wir: Jesus hat mit 5 Broten und 2 Fischen eine riesige Menschenmenge gesättigt. Es wurde geteilt, es reichte für alle und es blieb sogar noch etwas übrig. Unfassbar!

Das wurde dann aber auch hautnah spürbar, als Schüler der Klassen 12 Brot und Weintrauben durch die Reihen gaben und alle etwas davon kosten konnten. "Miteinander teilen, dass kann schön sein..."so schallte das Lied durch die vollbesetzte Kirche.

Zum Ende des Gottesdienstes wurden die beiden Bollerwagen, begleitet von dem Kehrvers "Herr, wir danken dir, wir danken dir", durch den Mittelgang nach hinten gezogen. Jeder Gottesdienstbesucher erhielt am Ausgang ein Stück Obst oder Gemüse aus dem großen Fundus.

Beim anschließenden Frühstück in den Klassen wird so manches davon genossen worden sein.


Aktuelle Termine

23 Dez
Weihnachtsferien
23. Dez 2019 - 06. Jan 2020
7 Jan
Schulbeginn
07. Jan 2020

Bild des Monats

Keine Bilder!



Förderschule des Märkischen Kreises

Schwerpunkt "Geistige Entwicklung"
Primar- und Sekundarstufe I und II
logo mknew

Um unsere Webseite für dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Bitte stimm der Verwendung von Cookies zu.