Carl Sonnenschein Schule

Am 7.7.19 war es endlich soweit: sechs Schüler und eine Schülerin unserer Schule feierten einen wunderschönen Konfirmationsgottesdienst.

Ein Schuljahr lang hatten sie sich auf den Tag vorbereitet. Sie haben Lieder gelernt, Gebete gesprochen, Brot fürs Abendmahl gebacken, biblische Geschichten gehört und sich vor allem mit Hilfe der "Perlen des Glaubens" mit den vielen unterschiedlichen Aspekten des christlichen Glaubens beschäftigt. Vieles davon fand sich im Gottesdienst wieder. Vor allem erklärte jeder Konfirmand was die verschiedenen Perlen bedeuten.

Auf die Frage von der Gemeindepfarrerin Watermann, die den Gottesdienst gemeinsam mit dem "Diakoniepfarrer" Wehn leitete, ob sie den konfirmiert werden möchten, antworteten alle "Konfis" einmütig und laut: Ja. So wurde jedem der persönliche Segen Gottes zugesprochen.

Auch durch die festliche musikalische Begleitung von Herrn Schwill (Orgel) und Frau Westermann (Trompete), die den Konfis sonst als Integrationshelfer bekannt sind, wurde der Gottesdienst zu einem wirklich feierlichen Abschluss eines intensiven Jahres.

 


Aktuelle Termine

12 Nov
Elternsprechtag
12. Nov 2019 13:00 - 18:00

Bild des Monats

Keine Bilder!



Förderschule des Märkischen Kreises

Schwerpunkt "Geistige Entwicklung"
Primar- und Sekundarstufe I und II
logo mknew

Um unsere Webseite für dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Bitte stimm der Verwendung von Cookies zu.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen