Carl Sonnenschein Schule

Ich schenke dir einen Stern war das Motto des Weihnachtsmarkt 2018.

Daran angelehnt lautete das Thema des Schulgottesdienstes „Sternstunden“.

Nach einem fulminanten Orgelvorspiel begrüßten Frau Watermann und Frau Knufmann alle, die der Einladung gefolgt waren: Schülerinnen und Schüler aus allen Klassen von der Unterstufe bis zur Berufspraxisstufe, ihre Lehrerinnen und Lehrer und Integrationskräfte.

In den Klassen hatten sich alle im Vorfeld Gedanken zu den „Sternstunden“ ihres Lebens gemacht. Diese Erlebnisse wurden auf Sterne geschrieben in den Altarraum gebracht.

 

Da waren zum Beispiel die Geburt eines Geschwisterkindes, tolle Urlaubserlebnisse oder Klassenfahrten, der Besuch eines Fußballspieles, die neue Arbeit der Mutter oder ein neues Haustier dabei.

Dann schlugen Frau Pantel und Frau Ströhmann die Brücke zu einer ganz wichtigen Sternstunde der Menschheit: zur Geburt des Jesuskindes in Bethlehem. Dieses Kind hat den Menschen gezeigt, wie wir füreinander da sein können.

Der Wunsch für andere da sein zu können, kam dann in den Fürbitten zum Ausdruck, die durch die Konfirmandengruppe vorgetragen wurden.

Gemeinsame Lieder und Gebete nahmen alle mit hinein in die Weihnachtsfreude.


Aktuelle Termine

31 Mai
beweglicher Ferientag
31. Mai 2019
21 Jun
beweglicher Ferientag
21. Jun 2019

Bild des Monats

Keine Bilder!



Förderschule des Märkischen Kreises

Schwerpunkt "Geistige Entwicklung"
Primar- und Sekundarstufe I und II
logo mknew

Um unsere Webseite für dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Bitte stimm der Verwendung von Cookies zu.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen