Carl Sonnenschein Schule

Ein Blick in das Frühstücks-Café der BerufsPraxisStufe:

Jeden Dienstag und Mittwoch öffnet das Café in der Zeit von 10.45 Uhr bis 11.15 Uhr.

Aber bis es soweit ist, muss Einiges geschehen:

Kaffee und Kakao werden vorbereitet – Käse- und Wurst-Teller angerichtet – Gemüse geschnippelt – Brötchen aufgeschnitten und alles auf dem Buffet zusammen gestellt.

    

Täglich gibt es eine „Besonderheit“ (z. B. Frikadellen, Quarkspeise, Obstspieße, Mango-Lassi, Crepes, und und und), die sorgfältig zubereitet wird.

         

Dann können die Gäste, d.h. die anderen Schülerinnen und Schüler der BPS und die Kollegen kommen, die derweil in ihren Arbeitsgruppen gearbeitet haben.

Jeder bezahlt am Eingang einen Euro und kann dafür in Ruhe frühstücken und somit Kraft für die weitere Arbeit schöpfen.

Nach der Schließung bleibt ein großer „Spülberg“ für die Arbeitsgruppe "Cafe" und einige Reste müssen auch noch verpackt werden.

       

Anschließend wird das Geld gezählt und über alle Einnahmen und Ausgaben Buch geführt. Wenn alles aufgeräumt ist und die Küche wieder blitzt und blinkt, bleibt noch Zeit sich mit so wichtigen Themen, wie Hygieneregeln in der Küche oder Unfallvermeidung zu beschäftigen.


Aktuelle Termine

28 Feb
4 Mär
Rosenmontag Schulfrei
04. Mär 2019
5 Mär
beweglicher Ferientag
05. Mär 2019

Bild des Monats

Keine Bilder!



Förderschule des Märkischen Kreises

Schwerpunkt "Geistige Entwicklung"
Primar- und Sekundarstufe I und II
logo mknew

Um unsere Webseite für dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Bitte stimm der Verwendung von Cookies zu.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen