Carl Sonnenschein Schule

Am Dienstag den 9.05.2017 haben wir einen Ausflug im Religionsunterricht zur Moschee in der Bergwerkstraße 1 in Iserlohn  gemacht. Ein Mann  hat uns herzlich empfangen. Er hat uns erst einmal auf die Regel hingewiesen, dass  wir unsere Schuhe ausziehen sollen. Als wir in der Moschee waren, haben wir einen  Flyer gekriegt.  Wir  haben uns danach alle auf den Boden gesetzt. Dann hat uns der Mann erklärt, welche Bedeutung  die  Gegenstände in der Moschee haben.

Die Moschee von Auen mit Minarett

Danach sind  wir in die Waschungsräume gegangen. Er hat uns erklärt wie  eine Waschung geht. Nach den Waschungsräumen  sind wir zur Teestube gegangen. Dort haben wir Capri Sonne und Kekse bekommen. Der Aufenthalt  war sehr schön. Und obwohl jetzt  am Wochenende  Tag Der Offenen Tür ist und sie viel  zu tun haben, haben sie uns trotzdem  spontan eingeladen.

Schuhe ausziehen

In der Moschee

In der Teestube 2

Gruppenfoto vor Moschee

Die Klasse 6/7

 


Aktuelle Termine

30Jun
30. Jun 2017 10:00 - 12:00
10Jul
8:30 10. Jul 2017 - 15:30 12. Jul 2017

Bild des Monats

Keine Bilder!



Förderschule des Märkischen Kreises

Schwerpunkt "Geistige Entwicklung"
Primar- und Sekundarstufe I und II